MMag. Sonja Augeneder


Direkt zum Seiteninhalt

Kinderbeistand bei Gericht


Als Kinderbeistand arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen während eines
offenen Verfahrens zu Obsorge oder Kontaktrecht.

Ich
begleite und entlaste die Kinder und Jugendlichen, biete ihnen einen geschützten Rahmen, um ihre Probleme, Sorgen und Nöte zu formulieren und fungiere in Absprache mit den Kindern und Jugendlichen als Sprachrohr zu Gericht und Eltern.

Voraussetzung für die Tätigkeit als Kinderbeistand ist eine
Ernennung durch das zuständige Bezirksgericht.
Anträge hierzu können auch von den Parteien eingebracht werden.

Weitere Informationen siehe:
Homepage der JBA

" Wir sollten an einer guten Zukunft unserer Kinder interessiert sein, schließlich werden sie und wir dort den Rest unseres Lebens verbringen."

Unbekannt


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü